Ein ganz besonderes Abenteuer beginnt

Die Wandermanufaktur

20210523 171736

Wenn dein Feuer für etwas brennt, dann sieh zu dass du immer genug Holz nachlegst

" id="pa1">
20201025 135418
Von null auf einzigartig!

Suchen sie das besondere?

Gemeinsam erarbeiten wir ihr persönliches Abenteuer. Mit Spass, sicher  in der Natur unterwegs zu sein.

Alle Touren werden durch Heidi Bühler geführt. Ausgebildete Wander- und Schneeschuhtouren Guide.
Ihre Anmeldung ist zwingend erforderlich! Ohne Anmeldung, keine Tour!

-Bergwandertouren: Der einfache Weg zur Entschleunigung aus dem Alltag

-Bergwandern Lauftechnik-Coaching
: Kritische Situationen gekonnt meistern

-Höhenangst:
 
Mit geziehlten Touren, erlangen sie die nötige  Selbstsicherheit um abschüssiges Gelände sicher zu durchqueren


-Schneeschuhtouren
: Spass mit Powder-Feeling

-Schneeschuh-Lauftechnik-Coaching:
Die erste Spur durch die frisch verschneite Landschaft richtig legen

-Lawinenkurse für Schneeschuhläufer
. Damit du sicher als erste/r deine Spuren ziehen kannst

-High Altitude Training:
Wollen sie einen 4000er besteigen? Höhenanpassungs-Trainings

-Sporttrainings im Ausdauerbereich für Breitensport/Bergsport: Die langzeit Leistung verbessern

-Nordic Walking Kurse:
Gelenk schonendes Ausdauertraining

-Komunikations-Training. Für Multitasker die von der Natur lernen wollen. Die Human-Ressourcen spielen lassen.

-Yoga:
In Harmonie mit der Natur die Bewegungen fliessen lassen

-Ski- und Langlauf Lektionen:
Learning by doing. Skifahren und lernen. Best Practice, Nordic. Spielerisch Langlauftechnik erlernen.

Gruppenangebote
werden individuell auf ihre Wünsche  zusammengestellt. Sie brauchen nur noch anzureisen mit ihrer Gruppe.

Kosten: Gruppen 1-20 Personen Fr. 350.- pro Gruppe und Tag pauschal
Inclusive: Tourführung, Planung
und Organisation
Exclusive: Mietmaterial, Reisespesen, Übernachtungen unf Verpflegung.

Für wen: Ab 10 Jahren. Seniorenwanderungen und Spaziergänge finden sie auf anderen Poprtalen!

Zieh dich warm an...!
Touren, Trainings und Kurse finden draussen statt.  Alle Touren finden in mässig steilem Gelände statt, unter 30 Grad Hangneigung! Die Touren und Trainings werden immer von Heidi Bühler
persönlich geführt. Copyright: Heidi Bühler.  Merci

Haftungsausschluss:
Die Touren und Trainings sind geführt. Falls sie Touren selbständig nachwandern, tun sie dies auf eigene Gefahr. Heidi Bühler lehnt in diesem Fall,  jegliche Haftung ab. Drogen werden nicht akzeptiert.

Buchung und Auskunft Einzelpersonen

Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder!

Zur Bestätigung E-Mail erneut eingeben

Sicherheitscode Neues Captcha anfordern
Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld.

Buchung Gruppenangebote

Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder!

Zur Bestätigung E-Mail erneut eingeben

Sicherheitscode Neues Captcha anfordern
Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld.

Bergwander-Lauftechnik Kurs

" id="pa376">
20201114 132648
Rauh-Reif, gefrorener Boden, und Wassereis:

Rauhreif ist gut ersichtlich und verschwindet mit der Sonneneinstrahlung im Tagesverlauf oft schnell.
Gefrorener Boden ist nicht zu unterschätzen. Besonders im steilen Gelände und an ausgesetzten Stellen, können Stürze fatale Folgen haben, da der gefrorene Boden wenig Halt bietet. Mit den Wanderschuhen können keine Tritte geschlagen werden, ein Abrutschen ist im Steilen Gelände möglich.
Der durch Sonneneinstrahlung aufgetaute Boden kann glitschig werden und schlecht begehbar sein.
Wassereis durch leicht fliessendes Wasser, ist extrem glatt und hart, und sollte nur unter "sicheren" Verhältnissen, (im flachen Gelände) begangen werden. Auf Wassereis hat man keinen Halt. Ein sicheres umgehen oder umkehren ist hier angebracht.
Wanderstöcke finden auf Wassereis keinen Halt. Steine die herausragen, können als Tritte verwendet werden.
20190621 132847
Altschnee
Wenn der Schnee geschmolzen ist, bleiben im Frühsommer die Lawinenkegel noch lange liegen. Dieser Altschnee ist trügerisch, da oftmals grosse Hohlräume darunter verborgen sind, so dass die Stabilität nicht mehr gegeben ist. Solche Stellen umgehen sie vorsichtig nach Möglichkeit!

Bei Neuschnee muss die Lawinengefahr immer berücksichtigt werden und die Routenwahl der Schneemenge angepasst sein.
Vorher das Lawinenbulletin konsultieren
20210517 124219
Hier drauf zu stehen ist nicht mehr empfehlenswert

Zugefrorene Bergseen

20220112 124447
Das begehen einer einladenden, zugefrorenen Fläche eines frisch verschneiten Bergsees, kann fatale Folgen haben. Da die meisten Eisflächen nicht auf ihre Tragfähigkeit hin überprüft werden, sollten solche Eisflächen nicht begangen werden. Bei der Tourplanung ist das Wissen, um das Vorhanden sein eines Bergsees einzuplanen.
Das Einbrechen in das Eiswasser kann lebensgefährlich sein. Die Bergung eines eingebrochenen sollte schnellst möglich passieren. Der Körper wird im Eiswasser rasch unterkühlt, was zum Tod führen kann.
Kleinere Seen und Bergseen in hohen Höhen weisen im Tiefwinter meist eine genug tragfähige Eisschicht auf und können dann gefahrlos begangen werden.
20220101 132408
Der gleiche See 10 Tage vorher. Eine fast spiegelglatte Eisfläche, die zum Eislaufen einlädt.....
20220312 124601
Der gleiche See, nach dem sogenannte "Neo-Schneeschuhtourenwanderer" den See besucht haben. Kein Gedanke daran, dass das Eis nicht auf die Tragfähigkeit hin kontrolliert wird und auch nicht tragfähig sein könnte.

Schneeschuhtouren

20211221 130827
Auf verschneiten Gipfeln das Panorama geniessen. Über frisch verschneite Hänge powdern. Im WinterWonderland durch Wälder streifen.
Die Schneeschuhtouren sind im gehobeneren Bereich angesiedelt. Die Touren werden nach den geltenden Ski-Tourenrouten geführt.  Schneeschuh-Beginner sind herzlich willkommen.
Schneeschuhe eröffnen dem Wanderer neue Perspektiven seiner Sportart.
Das Elixier einer Schneeschuhtour heist Planung. Unter Berücksichtigung der Lawinensituation und des Meteo sind viele Sommerwanderungen auch im Winter möglich. Die Routenführung richtet sich nach Lawinenzonen und Hangneigung.
Aus diesen Gründen ist die Routenführung von Schneetouren oft unterschiedlich zur Sommerroute.

!Dies ist kein Wanderportal für Individual-Tourer. Die Wander- und Schneeschuhtouren finden teilweise in weglosem Gelände statt und auf NICHT markierten Schneeschuhrouten!
 
-Wenn sie die Angebote auf dieser WebSeite selbständig nachwandern, tun sie dies auf eigene Verantwortung. Heidi Bühler lehnt in diesen Fällen, bei Unfällen jegliche Haftung ab. 

Schneeschuh-Lauftechnik-Kurs

20171220 125121
Mit der passenden Luftechnik, meisterst du jedes Gelände.
Mit Schneeschuhen einen frisch verschneiten Powderhang hinunter zu laufen macht riesen Spass.
Leider sind diese Idealverhältnisse nicht immer anzutreffen, oder im Verlauf einer Tour ändert sich die Schneeart, auf der wir berg- oder talwärts laufen.
Um gegen Überraschungen gewapnet zu sein und das nötige "now how" zu erlernen, ist mein Schneeschuh-Lauftechnikkurs die beste Wahl.
Vereiste Stellen die unüberwindbar scheinen, Bruchharscht der die letzte Kraft aus den Beinen zieht, Neuschnee der immer tiefer zu werden scheint.....
Hangquerungen, Stockeinsatz, Notfallausrüstung, Pannen und Defekte...
Mit den passenden Tips und Tricks wird jede Tour zum unbeschwerten Naturerlebnis.
Wo machen wir was? Das Elixier jeder Schneeschuhtour heisst Planung.
Lawinenbulletin, Meteo, Kartenstudium...
.....Man muss auch im richtigen Moment zurückgehen können. Im Winter gibt die Natur vor, wann, wo, was gemacht wird.....

Lawinen-Kurse für Schneeschuhläufer

20190418 143442
Was tun wenn die Lawine unten ist...?

......................STOP.........................

Der Stresslevel bei einem Lawinenabgang kann sich ins unermessliche steigen.
Was ist zu tun...? Wer ist verschüttet...?  Wie ist die Notrufnummer....?
Durch regelmässiges üben der Abläufe einer Lawinen-Rettung kann Zeit gespart werden. Zeit ist der entscheidende Faktor, wenn Personen in einer Lawine verschüttet sind.  15 Min....30 Min....45 Min..... Die Überlebenschancen nehmen schon nach 15 Min. rapide ab.  50% der ganz Verschütteten Personen werden nur noch tot geborgen. Das sind die Facts!
!Deshalb ist das automatisieren der Abläufe einer Lawinenverschütteten-Suche besonders wichtig!
 

Buchung Kurse

Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder!
Sicherheitscode Neues Captcha anfordern
Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld.

Gästebuch

Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder!
Sicherheitscode Neues Captcha anfordern
Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld.
Einträge einblenden - Einträge ausblenden
1 - 6 ⇒ 9
12.06.2022 14:37 Melanie Spacer
Ein Traumpanorama durften wir erleben auf unserem ersten 3000er.
Der Aufstieg war gut geplant, dass wir den
Abstieg auch noch locker geschafft haben. Die Blütenpracht unterwegs hat uns für die Mühen belohnt.
4000m. rufen bereits!
Vielen Dank
Joe und Melanie

09.06.2022 21:57 Adrian Spacer
Bergwanderung mit Frostfaktor.
Das es in den Bergen öffters kalt werden kann, ist uns bekannt. Der Windchillfaktor haben wir nach dem leichten Schneefall der letzten Nacht erlebt. Wie kälter man davon bekommt, desto schneller läuft man. Positiver Effekt, neue Bestzeit!
Super Erlebnis. Besten Dank
Ady, Leonie, Lara

09.06.2022 21:50 Alice Spacer
Trotz Hagel und Sonnenschein, sehr erlebnisreiche Bergwanderung. Die Blumenpracht liess uns die nassen Kleider vergessen.
Gerne wieder. Alice

01.06.2022 09:17 Lli-Anne Spacer
Mountain hike made to the glacier. Overwhelming panorama in the mountains. The day was a complete success. We learned a lot about the glaciers. Heidi was a very good tour guide. We will be back. Thank you
Lili-Anne and Chris

21.05.2022 10:48 Simon Spacer
Es war eine spannende Erfahrung. Die Kombitour war neu für mich. Ohne Schneeschuhe tragen, hätten wir umdrehen müssen. Das Gipfelerlebnis, war somit verdient. Das Panorama ist atemberaubend.
Vielen Dank

16.05.2022 18:48 Melanie Spacer
Unsere Kombitour war ein Erlebnis.
Heidi hat uns sehr professionell zum Gipfel geführt, obschon der Schnee sehr weich war. Vom Frühling zum Winter und zurück. Merci!
Melanie und Cloe
012754

Tour-Programm

20181022 133110
News:
Besuchen sie die Hompage unserer Partnerorganisation
www.mountain-magic.at
Einzigartige Bergwandertouren in Österreich. Von Markus exclusive für sie ausgewählt.

Trainings gegen Höhenangst.
Surmonter votre peur de l'altitude
Overcome your fear of heights
Wollen sie endlich ihre Panikattaken im ausgersetzten Gelände überwinden. Haben sie es satt, immer deswegen absagen zu müssen..?

Bergwandertouren und Schneeschuhtouren:
Randonnées en montagne et balades en raquettes
Mountain hiking and snowshoe tours
 
Weitere Angebote finden sie unter "Wanderungen" und "Schneeschuhtouren"

Anmeldung und Auskunft zu den Touren jeweils bis 16.00 Uhr am Vortag.
Inscription et renseignements jusqu`en 16.00 h.
Registration and information until 5 p.m.
Zu den Touren und Kursen ist ihre Anmeldung erforderlich!!!
L`inscription est obligatoire pour les visites et les cours!!!
Registration is required for tours and courses!!!

In Gruppen bis 20 Teilnehmer.
Anmeldung und Auskunft: E-Mail: wandermanufaktur@gmx.ch
oder Tel: 079 403 16 94

Kosten Gruppentouren: wenn nicht anders Vermerkt.
Coût des visites de groupe: Sauf indication contraire.
Group tours cost: Unless otherwise noted.

Gruppentouren: 1-10 Personen Fr. 350.- pro Tag

1 Person Fr. 350.-
2 Personen Fr. 175.-
3 Personen Fr. 117.-
ab 4 Personen Fr. 88.- pro Person

Jugendliche bis 16 Jahre gratis, in Begleitung eines Erwachsenen
Die Touren sind für Kinder ab 10 Jahren geeignet
Les mineurs jusqu'à 16 ans gratuit, si accompagné d'un adulte
Les tours sont appropriés pour les enfants à partir de 10 ans
Young people up to 16 years free, accompained by an adult.
The tours are suitable for young people aged 10 and over!

Wenn nicht anders vermerkt:
Exclusive: Mietmaterial und Reisespesen.
Inclusive: Tourführung durch Heidi Bühler mountain hiking tourguide
Buchen sie ihre Touren und Kurse über das Anmeldeformular oder:
E-Mail: wandermanufaktur@gmx.ch / Phone: 079 403 16 94

Sauf indication contraire:
Exclus: Matérial de location et frais de déplacement
Inclus: Guide de randonnée, Heidi Bühler  
Réservez vos visites et cours via le formulaire d'inscription:
E-Mail: wandermanufaktur@gmx.ch / Phone: +41 79 403 16 94
Unless tours cost:
Exclusive: Rental material and travel expenses.
Inclusive: Tour guide trough Heidi Bühler hiking guide
Book your tours and courses via the registration from or:
E-Mail: wandermanufactur@gmx.ch / Phone: +41 79 403 16 94

Wannihorn
Conditions: Distance: 5.3km. Auf-/abstieg: 555hm. Hikingtime: 3h 54min.
Von Hannigalp 2114 müm. in leichtem Anstieg durch den Wald und über Bergweiden zum gigantischen Panorama am Gipfelkreuz des Wannihorn 2669 müm.
Ab Mai ais Kombitour wandern / Schneeschuh
Daten: Mai: 16. / 21. weitere Daten auf Anfrage
Tour guide: Bühler Heidi, Mountainn guide hiking

Unters Tatelishore
Condition: Distanz: 11km. Auf-/Abstieg: 878hm. Wanderzeit: 7h
Von Sunnbühl 1932müm. steigen wir zur Spittelmatte 1871müm.  ab.
Der Aufstieg nach Tatele 2229müm. bringt uns dem Ziel näher. Der leichte Anstieg bringt uns über die Hochebene zum Unteren Tatlishore 2497müm.

Daten: Mai: 17. / 24. / 30. weitere Daten auf Anfrage.
Start: 08.00 Uhr

Schwalmere
Kondition: Distanz: 16km. Auf-/Abstieg: 1517hm. Zeitbedarf: 6,5h
Weitere Informationen siehe "Schneeschuhtouren"
Datum: Juni: 29. Aug: 15. Sept: 26.
Weitere Daten auf Anfrage

Weisshornhütte
Distanz: 15.23km. Auf-/abstieg: 1626 hm. Wanderzeit: 7h 40 min.
Vom Tal steiler Aufstieg durch den Wald zum Jazz. Weiter über die Alpweiden mit dem gigantischen Panorama zur Weisshornhütte.
Der Abstieg erfolgt auf der anderen Seite nach Randa zurück.
Weitere Informationen siehe "Wanderungen"

Daten: 2022:July: 07./ 14/ 21. August:  20. 30. Sept: 25. Okt: 10. ...
Weitere Daten auf Anfrage.
Die Tour kann wegen der Schneelage abgeändert werden.
Tourleitung: Heidi Bühler, Mountain-hiking Guide

Exclusive: Anreisespesen und Verpflegung

Diverse Hütten-Touren auf Anfrage.
Gelmerhütte, Trifthütte, Gaulihütte, Rottalhütte, Silberhornhütte, Domhütte, Kinhütte, Capanna Regina Margherita, Rothornhütte. usw..
Siehe "Wanderungen"

Bergwander-Kurse:
Cours de randonnée en montagne:
Mountain hiking course:

Gstaad :

Mai: 29. Juni: 12/ 14./ 25./Juli: 10./ 12./ 24./ 26.  August: 02./ 07./ 09./ 21. Sept: 20./ 27.
Zermatt:

Juni: 05. Juli: 03./ 05./ 17./  28. August: 14./ 16./ 28. September: 25.
Oktober: 02.
Weitere Daten auf  Anfrage

Tehema: Gefahren, Altschnee- und Neuschneeproblematik, Gehtechnik, Geröll, Bäche überqueren. Abhänge queren, gefrorener  und nasser Boden, Verhalten bei Gewittern  usw....
Der effiziente Einsatz von Wanderstöcken. Wie sinnvoll sind Stöcke beim Wandern?...
Diese Kurse werden ebenso individuell, an ihrem Wunschdatum organisiert.

Price:
Gruppen 1-10  Personen nur Fr. 350.-

Ab 3 Personen nur  Fr.120.- pro Person
inkl. Kursunterlagen, course dokuments
Excluse: Reisespesen und Verpflegung.
Excluse: Travel expenses,  lunch and drinks
 
Thèmes: Dangers, problèmes de neige ancienne et nouvelle, technique de marche, éboulis, franchissement de ruisseaux, sol gelé et humide, comportement lors d'orages, etc...
L`utilisation efficace des batons en randonnée?
Ces cours sont
également organisés individuellement, à la date souhaitée.
Topic:  Dangers, problems with old and new snow, walking technique, scree, crossing streams, frozen and wet ground, behavior during thunderstorms, etc...
The efficent use of hiking poles. How useful are sticks when hiking? These courses are also organized individually, on your desired date.

Buchen nur über diese Website. oder
Réserver via ce site ou
Book through this website or

E-Mail: wandermanufaktur@gmx.ch

Leitung: Heidi Bühler, Mountain guide hiking

Nordic Walking Events
Täglich auf Anfrage.
Kosten: Gruppen 1-10 Personen nur Fr. 52.-/h.  















Tourprogramm Buchung

Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder!

Zur Bestätigung E-Mail erneut eingeben

Sicherheitscode
Neues Captcha anfordern
Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld.
clean-and-safe-top clean-and-safe-top
Eiger
20200913 192236
Matterhorn
20210908 095052
Breithorn
20200717 094521
20220101 132427
20211221 130827
Monte Leone Breithorn
20211108 140703
20200730 064736
Spitzhorli
20211108 131823
20200727 082321
20200820 123550
Lohner
20200612 191200