High Altitude Training

High Altitude Training

20190714 061046

von 0 auf 4000

20200727 090021

Ist ihr Plan einen 4000er zu besteigen? Mit einem Training in geeigneter Höhe, werden sie den Aufstieg und den Gipfelerfolg geniessen. -Das technische Training machen sie mit einem Bergführer-.  
Da in grossen Höhen der Luftdruck abnimmt und sich ihre Blutgefässe erweitern, kann es zu höhenbedingten  Beschwerden kommen, die auch zu einem Tourabbruch führen können. Bei der mountain-sickness (AMS), können schon ab einer Meereshöhe von 2500müm. leichte Beschwerden auftreten. Schwindel, Kopfschmerzen, Erbrechen bis hin zu Hirn- und Lungenödemen. Was tödlich enden kann. Mit einer Anpassung des Körpers an grosse Höhen können Beschwerden weitgehendst vermieden werden.

Kosten: Coaching Fr.45.-/Std.  Anwendungstour Fr.120.- pauschal.
Daten: diese Trainings finden individuell statt und werden  auf Anfrage durchgeführt.

Die Trainings finden in Kleingruppen statt.
Daten 2022: Juni: 04. / 10. / 18. / 30. Juli: 07. / 15. / 29. August: 04. / 18. / 30.  September: 10. / 26. / 30. Oktober: 05. / 12. / 15. /  20. / 24. / 30.
Weitere Daten auf Anfrage.

Zermatt und Gstaad

Die Trainings finden in mässig steilem Gelände statt, unter 30 Grad Hangneigung!

Individual-Trainings sind jederzeit auf Anfrage möglich
Ihre persönlichen Trainingspläne werden mit AZUM-System erstellt.

Tagestraining: 5-6h. inkl persönliches Trainingsprogramm. Kosten Fr.120.- pro Person
Einzeltraining: Fr.45.- pro Stunde
Gratis gibt es frische Luft und Sonnenschein...

Höhenanpassungstraining

Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder!

Zur Bestätigung E-Mail erneut eingeben

Sicherheitscode Neues Captcha anfordern
Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld.
20200720 092836
Eine gute Akklimatisation dauert 3 Wochen!
Für niedrigere 4000er reicht in der Regel eine Kurzakklimatisation. Für höhere und schwerigere Touren ist eine gute Akklimatisation an den veränderten Luftdruck unabdingbar, da es sonst zu gefährlichen Situationen führen kann. Schwindel und Unwohl-Sein ist in einer Kletterpartie ungünstig.

Diese Zeit sollte man sich geben, da die Freude an einer Ü4000er-Tour viel grösser ist, als wenn man unterwegs, oder danach unter Symptomen der Höhenkrankheit leidet und sich elend fühlt oder gar abbrechen muss.

!Wenn du dich schlecht fühlst, dann lass es!

Wähle eine niedrigere Tour die Spass macht, als ein Prestige-Berg nicht zu schaffen. Die Berge stehen noch 10 000 Jahre am gleichen Fleck und warten auf dich!

Mit etwas Zeit im Gepäck und dem richtigen Training,  sind die einfacheren 4000er für fast Jedermann gut zu schaffen.

Trainingspläne für 4000er werden individuell zusammengestellt.
Es gibt keine generellen Ratschläge, da jeder Mensch verschieden  ist und anders reagiert. Die Zeit welche investiert werden kann, gibt den Ramen ders Trainingsumfangs an.    
Ab einer Meereshöhe von 2500m. beginnt das Höhentraining. Weil im Körper durch den veränderten Luftdruck, das Volumen der Blutgefässe zu nimmt und dies zu Schwindel und Kopfschmerzen führen kann. Im Alter lässt die Elastizität der Blutgefässe nach. Wer sein Körper ständig schwankenden Höhenmetern aussetzt, hat in der Regel elastischere, anpassungsfähigere Gefässe als Jemand der sich immer auf der gleichen Meereshöhe auf hält.
Erfahrungsgemäss haben Tiefländer, ob Jung oder Alt, etwas mehr Mühe sich zu Akklimatisieren, als Bewohner der Mittleren Höhenstufen.
Was tiefer als 2500müm.  trainiert wird, ist nicht Höhentraining!

Sinnvoll ist es, wenn die Meereshöhe für die Nachtruhe möglichst hoch liegt, da sich der Körper im Schlaf, ohne Anstrengung an den veränderten Luftdruck anpassen kann.  Bei grosse Höhen wird "tiefer" geschlafen und Step by step, auf gestiegen und wieder abgestiegen, bis die Höhe für den Gipfel-Push erreicht wird. Bei Beschwerden muss sofort abgestiegen werden.

Alternativ kann der veränderte Luftdruck in einem Höhenzelt Zuhause trainiert werden.  Dies wird jedoch eher für 7-8000er angewendet, weil aufwändig!

Tour-Programm

20181022 133110
News:
Besuchen sie die Hompage unserer Partnerorganisation
www.mountain-magic.at
Einzigartige Bergwandertouren in Österreich. Von Markus exclusive für sie ausgewählt.

Trainings gegen Höhenangst.
Surmonter votre peur de l'altitude
Overcome your fear of heights
Wollen sie endlich ihre Panikattaken im ausgersetzten Gelände überwinden. Haben sie es satt, immer deswegen absagen zu müssen..?

Bergwandertouren und Schneeschuhtouren:
Randonnées en montagne et balades en raquettes
Mountain hiking and snowshoe tours
 
Weitere Angebote finden sie unter "Wanderungen" und "Schneeschuhtouren"

Anmeldung und Auskunft zu den Touren jeweils bis 16.00 Uhr am Vortag.
Inscription et renseignements jusqu`en 16.00 h.
Registration and information until 5 p.m.
Zu den Touren und Kursen ist ihre Anmeldung erforderlich!!!
L`inscription est obligatoire pour les visites et les cours!!!
Registration is required for tours and courses!!!

In Gruppen bis 20 Teilnehmer.
Anmeldung und Auskunft: E-Mail: wandermanufaktur@gmx.ch
oder Tel: 079 403 16 94

Kosten Gruppentouren: wenn nicht anders Vermerkt.
Coût des visites de groupe: Sauf indication contraire.
Group tours cost: Unless otherwise noted.

Gruppentouren: 1-10 Personen Fr. 350.- pro Tag

1 Person Fr. 350.-
2 Personen Fr. 175.-
3 Personen Fr. 117.-
ab 4 Personen Fr. 88.- pro Person

Jugendliche bis 16 Jahre gratis, in Begleitung eines Erwachsenen
Die Touren sind für Kinder ab 10 Jahren geeignet
Les mineurs jusqu'à 16 ans gratuit, si accompagné d'un adulte
Les tours sont appropriés pour les enfants à partir de 10 ans
Young people up to 16 years free, accompained by an adult.
The tours are suitable for young people aged 10 and over!

Wenn nicht anders vermerkt:
Exclusive: Mietmaterial und Reisespesen.
Inclusive: Tourführung durch Heidi Bühler mountain hiking tourguide
Buchen sie ihre Touren und Kurse über das Anmeldeformular oder:
E-Mail: wandermanufaktur@gmx.ch / Phone: 079 403 16 94

Sauf indication contraire:
Exclus: Matérial de location et frais de déplacement
Inclus: Guide de randonnée, Heidi Bühler  
Réservez vos visites et cours via le formulaire d'inscription:
E-Mail: wandermanufaktur@gmx.ch / Phone: +41 79 403 16 94
Unless tours cost:
Exclusive: Rental material and travel expenses.
Inclusive: Tour guide trough Heidi Bühler hiking guide
Book your tours and courses via the registration from or:
E-Mail: wandermanufactur@gmx.ch / Phone: +41 79 403 16 94

Wannihorn
Conditions: Distance: 5.3km. Auf-/abstieg: 555hm. Hikingtime: 3h 54min.
Von Hannigalp 2114 müm. in leichtem Anstieg durch den Wald und über Bergweiden zum gigantischen Panorama am Gipfelkreuz des Wannihorn 2669 müm.
Ab Mai ais Kombitour wandern / Schneeschuh
Daten: Mai: 16. / 21. weitere Daten auf Anfrage
Tour guide: Bühler Heidi, Mountainn guide hiking

Unters Tatelishore
Condition: Distanz: 11km. Auf-/Abstieg: 878hm. Wanderzeit: 7h
Von Sunnbühl 1932müm. steigen wir zur Spittelmatte 1871müm.  ab.
Der Aufstieg nach Tatele 2229müm. bringt uns dem Ziel näher. Der leichte Anstieg bringt uns über die Hochebene zum Unteren Tatlishore 2497müm.

Daten: Mai: 17. / 24. / 30. weitere Daten auf Anfrage.
Start: 08.00 Uhr

Schwalmere
Kondition: Distanz: 16km. Auf-/Abstieg: 1517hm. Zeitbedarf: 6,5h
Weitere Informationen siehe "Schneeschuhtouren"
Datum: Juni: 29. Aug: 15. Sept: 26.
Weitere Daten auf Anfrage

Weisshornhütte
Distanz: 15.23km. Auf-/abstieg: 1626 hm. Wanderzeit: 7h 40 min.
Vom Tal steiler Aufstieg durch den Wald zum Jazz. Weiter über die Alpweiden mit dem gigantischen Panorama zur Weisshornhütte.
Der Abstieg erfolgt auf der anderen Seite nach Randa zurück.
Weitere Informationen siehe "Wanderungen"

Daten: 2022:July: 07./ 14/ 21. August:  20. 30. Sept: 25. Okt: 10. ...
Weitere Daten auf Anfrage.
Die Tour kann wegen der Schneelage abgeändert werden.
Tourleitung: Heidi Bühler, Mountain-hiking Guide

Exclusive: Anreisespesen und Verpflegung

Diverse Hütten-Touren auf Anfrage.
Gelmerhütte, Trifthütte, Gaulihütte, Rottalhütte, Silberhornhütte, Domhütte, Kinhütte, Capanna Regina Margherita, Rothornhütte. usw..
Siehe "Wanderungen"

Bergwander-Kurse:
Cours de randonnée en montagne:
Mountain hiking course:

Gstaad :

Mai: 29. Juni: 12/ 14./ 25./Juli: 10./ 12./ 24./ 26.  August: 02./ 07./ 09./ 21. Sept: 20./ 27.
Zermatt:

Juni: 05. Juli: 03./ 05./ 17./  28. August: 14./ 16./ 28. September: 25.
Oktober: 02.
Weitere Daten auf  Anfrage

Tehema: Gefahren, Altschnee- und Neuschneeproblematik, Gehtechnik, Geröll, Bäche überqueren. Abhänge queren, gefrorener  und nasser Boden, Verhalten bei Gewittern  usw....
Der effiziente Einsatz von Wanderstöcken. Wie sinnvoll sind Stöcke beim Wandern?...
Diese Kurse werden ebenso individuell, an ihrem Wunschdatum organisiert.

Price:
Gruppen 1-10  Personen nur Fr. 350.-

Ab 3 Personen nur  Fr.120.- pro Person
inkl. Kursunterlagen, course dokuments
Excluse: Reisespesen und Verpflegung.
Excluse: Travel expenses,  lunch and drinks
 
Thèmes: Dangers, problèmes de neige ancienne et nouvelle, technique de marche, éboulis, franchissement de ruisseaux, sol gelé et humide, comportement lors d'orages, etc...
L`utilisation efficace des batons en randonnée?
Ces cours sont
également organisés individuellement, à la date souhaitée.
Topic:  Dangers, problems with old and new snow, walking technique, scree, crossing streams, frozen and wet ground, behavior during thunderstorms, etc...
The efficent use of hiking poles. How useful are sticks when hiking? These courses are also organized individually, on your desired date.

Buchen nur über diese Website. oder
Réserver via ce site ou
Book through this website or

E-Mail: wandermanufaktur@gmx.ch

Leitung: Heidi Bühler, Mountain guide hiking

Nordic Walking Events
Täglich auf Anfrage.
Kosten: Gruppen 1-10 Personen nur Fr. 52.-/h.  















Tourprogramm Buchung

Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder!

Zur Bestätigung E-Mail erneut eingeben

Sicherheitscode
Neues Captcha anfordern
Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld.
clean-and-safe-top clean-and-safe-top
20200727 094728
20200914 090649
20190602 151124
20200727 075729
20200720 103254
001627
Eiger
20200913 192236
Matterhorn
20210908 095052
Breithorn
20200717 094521
20220101 132427
20211221 130827
Monte Leone Breithorn
20211108 140703
20200730 064736
Spitzhorli
20211108 131823
20200727 082321
20200820 123550
Lohner
20200612 191200